Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tanklöschfahrzeug [TLF 20/40]

Bezeichnung
Tanklöschfahrzeug [TLF 20/40]
Funkrufname
38-25-1
Vorschaubild des Fahrzeuges
Beschreibung

Auf Grund der ausgedehnten Waldflächen der Gemeinde und der schwierigen Löschwasserversorgung in den teils sehr abgelegenen Gebieten, wird am Standort Neuenkirchen ein Großlöschfahrzeug vorgehalten. Das Fahrzeug wird als Zubringerfahrzeug eingesetzt, kann aber auch stationär zum Einsatz gebracht werden.

Das Fahrzeug ist auch im Wassertransportzug 25 (WT25) der Kreisfeuerwehr.

Technische Daten
Hersteller
MAN
Modell
TGM 18.340 4x4
Baujahr
2011
Indienststellung
2011
Auf-/Ausbauhersteller
ADIK
Motorleistung
340 PS / 250 kW bei 2.300 U/min,
Hubraum
6.871 cm³
Ausstattung
Wassertank
5000l
Schaummitteltank
200l
Pressluftatmer
4 Stk
Lichtmast
pneumatisch, 4 Xenon-Strahler
Schnellangriff
50m Formstabil DN25
Fahrzeugbilder